Tag-Archiv | Vorweihnachtliche Überraschungspakete für Kinder

Vorbereitung zur Weihnachtsfeier – Große Überraschungen geplant

Unser diesjähriges Projekt „Weihnachtsüberraschungen für bedürftige Kinder“ nimmt langsam Form an. Über 1000 Bewerbungen kamen schon bei uns an. Wir werden wieder ca. 50 Kinder auswählen, die bei Plätzchen und Kinderpunsch ihre Geschenke auspacken dürfen. Spiel und Spaß wird auch nicht fehlen, denn die Kids können sich die Wartezeit bis zur Verteilung mit Zielwurf, Kegeln und Twister vertreiben.

Große Vorankündigung … die Geschenke bringt und verteilt diesmal der Weihnachtsmann persönlich!!!

Einige Geschenke sind schon verpackt, der Rest muss erst besorgt werden. Aber bei so vielen Herzensmenschen haben wir keine Bedenken, dass das noch rechtzeitig klappt.

Auch wird es eine zusätzliche, große Überraschung für eine Mama geben. Das wird vorher aber nicht verraten. Seid gespannt.

Ein ganz großer Dank vorab geht an den lieben Ralph. Unermüdlich steht er uns zur Seite, organisiert Sachmittel und ist IMMER ansprechbar, wenn etwas fehlt. Der Wahnsinn, was der Mensch ackert.

Wie gewohnt werden natürlich alle unsere Unterstützer nach Projektende in einem Beitrag erwähnt und somit ihre Hilfsbereitschaft gewürdigt.

Ehrengäste werden diesmal Igor Fayler (Grüne) und Mitglieder vom BKK VBU-Familienherz e.V. sein.

Wir freuen uns!!!

 

 

Vorweihnachtliche Überraschungspakete für Kinder

Wichtelzwerge aufgepasst!!!

Am 1. Advent (1. Dezember 2019) findet inzwischen zum 5. Mal unser Weihnachts-Projekt statt.

Wir starten um 15 Uhr im Nachbarschaftstreff im Schillerkiez, Mahlower Str. 27, 12049 Berlin.

Im letzten Jahr wurden gemeinsam Plätzchen gebacken, es wurde gemalt, gebastelt und Quatsch gemacht. Diesmal verraten wir noch nicht, was

auf dem Programm steht. Natürlich wird es am Ende wieder Geschenke für alle eingeladenen Kinder geben. Weiteres bleibt noch ein großes

Geheimnis.

Ab sofort können sich also alle bewerben, die die Anforderungen erfüllen.

Ihr müsst Bezieher von Leistungen oder Geringverdiener sein (Originalbescheinigung und Ausweis müssen vor Ort vorgezeigt werden), in

Berlin wohnen und maximal 14 Jahre alt sein.

Schreibt uns bitte eine Mail mit folgenden Informationen:

Alter und Name des Kindes
Mädchen oder Junge
Was wünscht sich das Kind? (Wert pro Paket 10-15 Euro)

Bis Mitte November prüfen wir alle Bewerbungen und wählen dann ca. 50 Kinder aus, die teilnehmen dürfen. Wir informieren dann ebenfalls

per Mail.

Unsere Bitte an alle Bewerber … bitte schreibt uns nur, wenn Ihr auch WIRKLICH in der Lage seid, am 1.12.19 an unserer Veranstaltung teilzunehmen. Wir investieren viel Zeit und Geld in unser Projekt, weil wir von Herzen helfen möchten. Um so enttäuschter sind wir jedes Jahr, wenn ca. 30% der Ausgewählten weder ihr Geschenk abholen, noch vorher absagen.

Abschlussbericht- Adventsbrunch und Überraschungspakete für Kinder

Die Zeit vergeht wie im Fluge und unser nächstes großes Projekt ist schon wieder in den Vorbereitungen. Dennoch möchten wir die Zeit gerne ganz kurz zurück drehen und schauen abschließend auf den Dezember 2018 (alle nachfolgenden Fotos von Beate Storni, Cocomore AG und Wunschbäumchen Berlin e.V. entstanden mit vorliegender Einverständniserklärung der abgebildeten Personen bzw. Eltern).

Am 2.12.18 durften wir wieder die Räume des Nachbarschaftstreffs im Schillerkiez nutzen, um unsere vorweihnachtlichen Überraschungspakete an bedürftige Kinder zu verteilen. Diesmal stand aber etwas ganz Neues auf dem Plan. Gemeinsam mit Beate und Elif vom NST planten wir einen Adventsbrunch für unsere Nachbarn. Mit dem Verknüpfen von 2 unterschiedlichen Projekten brachten wir 3 Generationen an einen Tisch und sorgten nicht nur für strahlende Kinderaugen, sondern ließen die „Einsamkeit im Alter“ einfach mal vor verschlossener Tür. Herzerwärmend war zu spüren, wie Kinder und Erwachsene gleichermaßen in ihren Beschäftigungen aufgingen und jeder vom anderen profitierte. Gemeinsam wurden Plätzchen gebacken, gemalt und gebastelt.

Jedes Kind bekam eine Medaille zur Erinnerung an den schönen Nachmittag. Dann endlich kam auch der Weihnachtsmann!
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an P&G, den FC Bayern München und die Cocomore AG.
P&G bezuschusste unser Projekt über die Aktion „FamilienChancen“. Für jedes Tor, das der FC Bayern schoss, landeten 500 Euro im Topf, der dann auf gemeinnützige Projekte aufgeteilt wurde. Cocomore stellte Fotografin und Redakteur und kümmerte sich um die finanzielle Seite. Hier der Beitrag, der auf der Seite der Frauenzeitschrift „for me: Victoria“ erschien.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Projekt und schließen den Beitrag mit vielen tollen Fotos ab, die wir uns immer wieder gerne anschauen. Viel Spaß.

Advents-Brunch für Große, Geschenke für Kleine

 

Am 2.12.18 ab 13 Uhr verteilen wir wieder vorweihnachtliche Überraschungspakete an Kinder, deren Eltern keinen großen Geldbeutel besitzen (die Bewerbungsphase dazu endet in 2 Wochen).

Diesmal haben wir aber noch etwas ganz Besonderes geplant. Ab 12 Uhr gibt es diesmal einen tollen Brunch für unsere älteren Nachbarn rund um den Schillerkiez. Wer also Lust hat, am 1. Advent in netter Runde die Weihnachtszeit einzuläuten, kann gerne ins Nachbarschaftstreff in die Mahlower Str. 27 kommen. Wir freuen uns!!!

Für die Kinder haben wir auch ganz tolle Sachen geplant. Gemeinsam können Weihnachtsplätzchen gebacken werden. Es gibt Kakao und Kinderpunsch.

Bastelstationen, wie Holzbrennen, Mosaikuntersetzer basteln oder Weihnachtskarten gestalten verkürzen die Wartezeit, bis dann endlich die Geschenke verteilt werden. ;-)

Schon jetzt für den 6. Dezember 2017 anmelden

Auch dieses Jahr gibt es wieder unsere Nikolausaktion für Neuköllner Kids. Wir verteilen am 6. Dezember 2017 kleine Naschstrümpfe und je 1 Überraschungspaket an Kinder von 0 bis 14 Jahren.

Sie können sich schon jetzt bei uns bewerben. Wir prüfen alles und treffen dann eine Auswahl. Ausgewählte Familien werden nochmal von uns benachrichtigt. Schreiben Sie uns eine Mail mit folgenden Informationen:

  1. Alter des Kindes
  2. Mädchen oder Junge
  3. Welche Süßigkeiten darf Ihr Kind NICHT essen (z.B. bei Allergien)?
  4. Was wird benötigt (Wert pro Paket max. 10 Euro)?

Die Überraschungspakete könnten z.B. Kleidung, Spielzeug, Hygieneartikel, Bücher o.ä. beinhalten.

Achtung!!!!! Diese Aktion betrifft NUR Kinder, die bedürftig sind. https://wunschbaeumchenschuetteln.wordpress.com/wer-ist-beduerftig/

Die Übergabe der Geschenke erfolgt nur gegen Vorlage bestimmter Bescheinigungen, siehe Link.

Verteilt wird in Neukölln. Genauer Ort und Zeit wird später bekannt gegeben.

 

Text und Foto: Daniela Lungwitz-Mohamad