Tag-Archiv | Schultüten für kleine Kiezbewohner

Staatliche Fördermittel für unser Projekt

Juhu, es hat geklappt!!! Unser Schultütenprojekt wird durch Mittel für freiwilliges Engagement in Nachbarschaften (FEIN-Mittel) unterstützt. Aufatmen ist angesagt. Der Stein, der uns vom Herzen fiel, war riesig. Nicht zu wissen, ob und wie viele Einschulungskinder wir mit Schulmaterial unterstützen können, ist jedes Jahr ein Faktor, der unsere Vorfreude etwas trübt. Wir möchten so gerne allen Kindern helfen, die Hilfe benötigen, können aber auch keine Wunder bewirken.

Jetzt liegt unser Puls wieder im Normalbereich und die Vorfreude auf`s Projekt hält Einzug.

Danke an das tolle Team des Neuköllner EngagementZentrums (NEZ) für die Fördermittelberatung.
Vielen Dank an die Koordinierungsstelle für Beteiligung und Engagement im Bezirksamt Neukölln.
Super Zusammenarbeit, schnelle Bearbeitung!!!

Welche Schulmaterialien bekomme ich kostenlos?

Unser 9. Schultütenprojekt naht in großen Schritten. Am 8. August 2021 ist es wieder soweit. Ab 13 Uhr verteilen wir wieder im Nachbarschaftstreff Mahlower Str. 27 in Neukölln Schulanfangspakete an bedürftige Berliner Einschulungskinder.

Wie die Verteilung abläuft, wird abhängig von der Coronasituation sein. Entweder verteilen wir in den Räumen des Treffs oder nebenan auf dem Mehrgenerationenspielplatz. Vor Ort wird aber alles genau beschriftet sein, damit Ihr auch genau wisst, wo Ihr hin müsst.

Auf Bitten einer Mama hin, hier eine kleine Liste mit all` den Schulmaterialien, die Euer Kind auf jeden Fall von uns kostenlos bekommen wird.

  • Schultüte
  • Heft A4 liniert und kariert
  • Schnellhefter
  • Federtasche gefüllt
  • Stundenplan
  • A4 Zeichenblock
  • Pinselset
  • Tuschkasten
  • Bastelschürze
  • Schere
  • Klebestift
  • Schlampermäppchen für Bastelmaterial
  • Turnbeutel
  • Brotdose
  • Trinkflasche
  • Lernmaterial wie z.B. Lernuhr oder Rechenstäbchen/Plättchen o.ä.
  • Knete mit Box
  • Wachsmalstifte mit Box

Natürlich gibt es auch Süßigkeiten und andere Goodies für die Kids. Da denken wir uns jedes Jahr was Neues aus. Das können z.B. Kuscheltiere oder Schlüsselanhänger sein, selbst gebastelte Wundertüten, Seifenblasen, Flummis, Bücher, Mal-und Bastelbögen, Überraschungseier o.ä.

Je nach Budget versuchen wir auch ein paar Schulrucksäcke oder Ranzen zur Verfügung zu stellen. Diese werden aber nicht für alle Teilnehmer ausreichen.

9. Schultütenprojekt in Planung

Wie die Zeit vergeht! Schon 9 Jahre ist es her, dass wir zum 1. Mal kostenloses Schulmaterial an Einschulungskinder verteilten. Angefangen mit 15 Kindern mauserte sich unser Projekt inzwischen zu einer der begehrtesten Aktionen für bedürftige Berliner Kinder.

Schon im letzten Jahr stand alles wegen Corona auf der Kippe, aber mit viel Kreativität und Ausdauer konnten wir dennoch unsere Schultütenverteilung durchführen.

Aktuell wissen wir noch nicht, ob wir finanziell von Dritten unterstützt werden. Das hält uns aber nicht davon ab, unser Projekt auf jeden Fall stattfinden zu lassen. Wie viele Einschulungskinder wir letztlich unterstützen können, wird sich dann zeigen.

Wer also ein Kind hat, das in diesem Jahr eingeschult wird, merkt sich am besten schon jetzt den
08.08.2021 ab 13 Uhr vor.

Die Ausgabe erfolgt wie gehabt im Nachbarschaftstreff Mahlower Str. 27, 12049 Berlin-Neukölln.

Bitte unbedingt mitbringen:

  • Ausweis/Pass
  • Originalbescheinigung vom Jobcenter/LAGeSo (bei Geringverdienern bitte vorher anfragen)
  • Bescheinigung der Schule, wo das Kind eingeschult wird

Wichtig!!! Sollte 1 der 3 Dinge fehlen, können wir leider keine Schulsachen verteilen.

Wir verteilen so lange, bis alle Schulsachen ausgegeben sind. In der Regel dauert die Verteilung 2-3 Stunden.

Vielen Dank!!!

Gestern erreichte uns ein tolles Paket von der lieben Dagmar Bartz. Ein liebevoll gepacktes Päckchen mit Turnbeuteln, Malstiften, Brotdose etc. für unser Schultütenprojekt und anderen Goodies für unsere Kids. Liebe Dagmar, herzlichen Dank dafür!!! ❤❤❤ Die kleinen Boote und Aufkleber fanden gleich den Weg in unsere Osterkörbchen.

Nachdem wir am Sonntag unser diesjähriges „Schultütenprojekt für kleine Kiezbewohner“ erfolgreich beendet haben, konnten wir auch unserem „Schwesterprojekt“ nachgehen. Wir besuchten gestern die letzte GU auf unserer Liste und übergaben noch kurz vor Einschulungsbeginn gefüllte Schultüten an 5 weitere Neu-Erstklässler. Ganz stolz und feierlich gekleidet standen sie noch ganz schüchtern für eine kleine Fotoreihe parat. Vielen Dank an alle Mitarbeiter für die Organisation. ❤️

Großartige Unterstützung

Nachdem nun auch die „Nachzügler“ ihre Schultüten erhalten haben, kehrt ein wenig Ruhe in unseren Alltag ein. Zeit, um uns jetzt auch öffentlich bei einem weiteren Unterstützer zu bedanken. Vielen Dank allen Verantwortlichen von Mäc Geiz für die tolle Zusammenarbeit und Hilfe!!! ❤️❤️❤️ Nicht nur finanziell, auch menschlich war das eine ganz große Sache für uns, denn Ihr wolltet eigentlich gar nicht erwähnt werden. „Die Kinder stehen im Vordergrund und das soziale Engagement.“ (Zitat Mäc Geiz)

Danke Willi, Danke an alle

Danke Willi und Kameramann, Danke Sat 1 für die wundervolle Zusammenarbeit!!!

Danke Kim Wagner, Danke an meinen phantastischen Sohn David Abu Salah für die große Hilfe vor, während und nach der Verteilung. Gemeinsam geschwitzt, gemeinsam gelacht und gemeinsam völlig kaputt auf die Couch gesunken ;-).

Danke an meinen Mann Haitham Mohamad, der mir immer den Rücken frei hält und mit mir zusammen Kinderaugen zum Strahlen bringt.

Gemeinsam sind wir ein super Team. Nur so können wir all die tollen Projekte überhaupt durchführen. Ich bin stolz, mit Euch unseren kleinen Verein gegründet zu haben.

Foto Beate Storni

Twitterbeitrag von „Kiez in Aktion“, Foto von Beate Storni, Verteilungsort Nachbarschaftstreff/Mehrgenerationenhaus Schillerkiez.

Grosses #Dankeschön an alle #Kinder, Eltern und das Team von @dany170570, dass sich alle vor und im #MGH & #Nachbarschaftstreff im #Schillerkiez so vorbildlich an die Abstands- und Hygiene-Massnahmen gehalten haben!

Beitrag Sat 1 Frühstücksfernsehen

Ein dickes Dankeschön an Willi Liedigk (Journalist) und Sat 1 für den schönen Beitrag!!!
Lieber Willi, es war uns eine Freude. Hat uns sehr viel Spaß gemacht. Liebe Grüße an Deinen Kameramann. Ihr wart super!!! 👍